CanEasy mit Softing EDIC Interfaces

Can_easy

CanEasy bietet eine Restbussimulation für CAN- und LIN-Bus, in der reale und simulierte Steuergeräte realitäts- nah miteinander kommunizieren.

Anwender können CanEasy sehr schnell an ihre Aufgabenstellung anpassen: aus der Kommunikationsmatrix (dbc- und ldf-Datei) entsteht in Sekunden eine vollständige Umgebung wie im Fahrzeug.
Mit der aktuellen Version von CanEasy werden auch die Softing EDIC- Interfaces EDICusb, EDICblue und EDICpci unterstützt. Steuergeräteentwickler, die bereits Softing-Interfaces für die Diagnose benutzen, können somit kostengünstig auf die einfach zu bedienende Mess- und Analysesoftware umsteigen. Gleichermaßen spart man mit der Kombination CanEasy – EDIC VCI heute schon Geld, falls zukünftig Diagnoseaufgaben anstehen.
Grundlegende Funktionen, wie z. B. zyklischer und spontaner Versand von Botschaften sowie Werkzeuge für die Analyse von Werteverläufen stehen per Doppelklick oder „Drag and Drop“ zur Verfügung. Auch für reale Steuergeräte können CAN Botschaften konfiguriert werden.
Darüber hinaus kann der Funktionsumfang von CanEasy gezielt an die jeweilige Anwendung angepasst werden. Für eine optimale Skalierung im Hinblick auf technische und wirtschaftliche Anforderungen stehen vier Editionen zur Verfügung: Professional, Simulation, Analyse und Basic.

Weiterführenden Informationen und das Datenblatt zu CanEasy sind unter www.softing.com/caneasy abrufbar.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/234723_70794/rp-hosting/9675/10677/typo3cms/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Schreibe einen Kommentar