HSC – eines der kleinsten WLAN Fahrzeugdiagnose-Interfaces der Welt

Der Diagnosespezialist samtec, ein Unternehmen der Softing AG, hat ein WLAN Fahrzeug-Interface (VCI) mit innovativer Schnittstelle entwickelt. Mit einer Länge von 11,5 Zentimetern ist das HSC eines der weltweit kürzesten VCI mit diesen Leistungsmerkmalen.

Das HSC Fahrzeug-Interface (VCI) unterstützt die wichtigsten Diagnoseprotokolle und Diagnoseschnittstellen (CAN, ISO 9141 und DoIP/Ethernet). Es kann sowohl für 12 Volt oder 24 Volt Bordnetze in PKWs, Nutzfahrzeugen und Bussen eingesetzt werden. Das VCI unterstützt die gängigen Standardprotokolle und neben dem OBD2 auch den WWH-OBD Standard. Damit wurde bei der Entwicklung auch insbesondere die Diagnose von Altfahrzeugen berücksichtigt, was speziell im Umfeld von After-Sales und Werkstätten ein wichtiges Kriterium darstellt.

Durch verschiedenfarbige Lichtsignale und durch einen akustischen Signalgeber bekommt der Diagnosefachmann Statuszustände wie „Zündung“, „Diagnose aktiv“ oder „Fehler“ signalisiert. Die vorhandenen Schnittstellen, Hi-Speed-USB 2.0, Fast Ethernet und WLAN eröffnen dem Nutzer vielfältig Einsatzmöglichkeiten bei hervorragender Datenqualität. Das extrem robuste IP54-Gehäuse ist widerstandsfähig gegen Kratzer, Spritzwasser und die Beeinträchtigung durch Öle, Werkstatt- und Serviceflüssigkeiten.

Innovative und praxisgerechte Detaillösungen
Die komfortable und sichere Handhabung wird durch die haptische Formgebung gewährleistet. Zusätzlich eröffnen zwei integrierte, frei programmierbare Sensor-Tasten dem Anwender die Möglichkeit für individuelle Funktionsbelegungen.

Durch die leistungsfähige WLAN-Schnittstelle ist das VCI vor allem für den mobilen Service eine starke Erleichterung. Die hohe Fahrzeugabdeckung und Diagnosetiefe der Software sowie das breite Einsatzspektrum der Vielzahl an unterstützen Protokollen machen das HSC zum idealen und zuverlässigen Helfer in Service, Entwicklung und Produktion.

HSC_Variant_samtec

Mit 11,5 Zentimetern Länge ist das HSC VCI eines der weltweit kürzesten WLAN-Fahrzeugdiagnose-Interfaces. (Foto: samtec)

Die samtec-Experten haben mit dem integrierten WLAN-Chipsatz für 2,4 & 5 GHz mit 2 integrierten Antennen und mit einer Datenrate bis 300 MBit/s die Basis für hoch performante WLAN-Anbindungen geschaffen.

Durch die direkte Abwicklung der Fahrzeugprotokolle im Interface werden schnellste Reaktionszeiten und ein zuverlässiges Echtzeitverhalten unabhängig vom PC-Betriebssystem realisiert. Dies ermöglicht auch den Parallelbetrieb mehrerer Kommunikationskanäle, wie es bei der Diagnose und bei Flashanwendungen am Gesamtfahrzeug häufig erforderlich ist.

Mit dem HSC Interface steht ein weiteres leistungsfähiges VCI zur Verfügung. Durch die kompakte Bauart und WLAN/LAN/USB als Schnittstellen zum PC sowie CAN, K-Leitung und Ethernet zum Fahrzeug eignet sich das HSC-VCI besonders für zukunftssichere mobile Produktions- und Serviceanwendungen.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne auch über unsere Homepage: www.samtec.de/hauptmenu/produkte/hardware/hsc

…und in unserem Katalog:
www.samtec.de/uploads/media/samtec_Produktkatalog_WEB_2015_D.pdf


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/234723_70794/rp-hosting/9675/10677/typo3cms/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.