Testaufbauten und Prüfsysteme – Fehlersimulation

testen_Icon_626_251

Bei der Entwicklung von Fahrzeugkomponenten und bei der Integration dieser Komponenten im Gesamtfahrzeug benötigen Entwicklungsingenieure eine Vielzahl elektronischer Test- & Prüfsysteme. Außerdem eine große Anzahl an Zubehör wie Sonderkabel, Breakout-Boxen, Adaptionen und vieles mehr.

In der Regel handelt es sich hierbei nicht um Standardlösungen, sondern um die Umsetzung kundenspezifischer Vorgaben.

Aufgrund der langjährigen Erfahrung in diesen Bereichen, kann am Standort Kirchentellinsfurt auf eine Art Baukastensystematik zurückgegriffen werden. Dadurch können auch relativ spezifische Kleingeräte und Adaptionen kostengünstig angeboten werden.

Das Portfolio umfasst unter anderem:

  • Breakout Boxen
  • Messadapter
  • Diagnosebretter
  • Simulation von elektromechanischen Größen
  • Signalkonditionierung
  • Fehlersimulation
  • Restbussimulation für CAN, LIN, Flexray
  • HV-Adaptionen für Elektro- und Hybridfahrzeuge
  • HV-Prüfeinrichtungen
  • Prüfeinrichtungen für Telematic  und Infotainment
  • Zubehör und Hilfsmittel für die Steuergeräteentwicklung
  • Laborautos
  • Komponenten aller Art für
    • Integrations-HIL
    • Cluster-HIL
    • Komponenten-HIL
  • OBD Boxen, Verteiler und Anschlusskabel

Kundenspezifische Testaufbauten und Prüfsysteme erstellen wir auf Wunsch gerne nach Ihren Anforderungen.

Der aktuelle Produktkatalog Testaufbauten und Messsysteme ist hier zu finden.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/234723_70794/rp-hosting/9675/10677/typo3cms/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Schreibe einen Kommentar