Echocollect UA: Implementierung einer Produktsteuerung in einem weltweiten Verbund von Werken (Success Story)

Softing_KroSchu-Anlagen-echocollect_UA_DE

Durchgängiger Datenaustausch

Mit dem Trend zur horizontalen und vertikalen Integration in der Industrie geht die Verlagerung der Intelligenz aus den Leitsystemen in die Komponenten vor Ort einher. Diese Entwicklung hat einen gesteigerten Kommunikationsbedarf zur Folge. Für diesen bildet der offene OPC-UA-Standard die ideale Grundlage, da er auch für Embedded-Geräte eingesetzt werden kann. Mit seinem Embedded-OPC-UA-Server-Gateway „echocollect UA“ ermöglicht es Softing, die Automatisierungswelt mit der Leitebene mittels OPC UA zu koppeln. So wird das echocollect UA zum Beispiel beim Automobilzulieferer Kromberg & Schubert für die Realisierung einer Produktsteuerung in einem Verbund von Werken auf der ganzen Welt eingesetzt.

Der Artikel stellt die Entscheidungsgrundlagen für das echocollect UA am Beispiel von Kromberg & Schubert dar sowie den Nutzen für das Unternehmen nach der Implementierung.

Artikel lesen


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/234723_70794/rp-hosting/9675/10677/typo3cms/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.